Hilfsnavigation:

 

Die Idee

Die Idee einer Sport-Kindertagesstätte wurde – wie so vieles- in einer völlig ungeahnten Gesprächsstunde geboren. Zwei Verantwortliche des 1. FCN – Tennis diskutierten über die erschreckende Situation der Kinder im Tennissport. Ziel müsse es sein, die Kinder schon in jüngsten Jahren wieder zu mehr Bewegung und Sport zu führen. Die Idee der Sport- Kita war geboren und die Trägerschaft wurde mit der Gründung des CHAMPINI Sport- Kindertagesstätten e.V. realisiert.

Hätte das Nürnberger Jugendamt die Idee nicht von Anfang an tatkräftig unterstützt, wäre das Projekt gescheitert. So aber konnte es in nur knapp zwei Jahren vom ersten Gespräch bis zur Eröffnung in Rekordzeit umgesetzt werden.