Hilfsnavigation:

 

Unser Kita-Profil

Die CHAMPINI Bewegungskindertagesstätte möchte den Kindern ein anregendes, bewegungsreiches und freies Umfeld bieten, in dem WOHLBEFINDEN und GESUNDHEIT großgeschrieben werden. Dazu orientieren wir uns an den Grundbedürfnissen der Kinder. Die Kinder finden viel Zeit und Möglichkeiten, ihrer natürlichen Bewegungsfreude nachzukommen und vielfältige Sinneserfahrungen zu machen, sich in ihrem Handeln und Fühlen kompetent zu erleben, selbstbestimmt die Welt zu entdecken und sich als wirksamen und wertgeschätzten Teil einer Gruppe zu erfahren. Unsere Einrichtung versteht sich als familienergänzende Einrichtung, was bedeutet, dass wir eine vertrauensvolle Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Familien eingehen.

Das CHAMPINI - Konzept basiert auf der Idee des ganzheitlichen, bewegten Lernens. Wir sind davon überzeugt, dass nachhaltiges Lernen stets in Bewegung, durch eigenes Tun, sich ausprobieren, selbst tätig werden, spielen, mit sich selbst und seiner Lebenswelt experimentieren, stattfindet. Bewegung zieht sich durch den gesamten Alltag und wird möglichst mit allen anderen Bildungsthemen verknüpft. Zahlreiche Bewegungsangebote ermöglichen, sich in verschiedenen Aktivitäten auszuprobieren und unterstützen das Hineinwachsen in unsere Bewegungskultur. Für uns zeichnet sich eine bewegte Kultur darin aus, dass den Kindern die Zeit und das Vertrauen zugesprochen werden, möglichst viele Tätigkeiten, Handlungen und alltägliche "Selbstverständlichkeiten" eigenständig bewältigen zu dürfen (z.B. Motivation zum selbständigen Ankleiden, Essen, Hindernisse bewältigen, etc.)